Wir sind für Sie da!

Banner

Unsere Region im Film

Banner

Immobilien

Banner

Berichte aus den Dörfern
Berichte aus den Dörfern: Kirchheilingen (28. August 2017)

Volles Programm zum Dorffest in Kirchheilingen

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 28. August 2017)

Mit einem Infomobil rund um einheimische Tierarten war Romy Weisheit vom Landesjagdverband Thüringen am Samstag auf dem Dorf- und Kinderfest in Kirchheilingen. Das hatte bereits am Donnerstag mit einem Musical ...

(Foto: Sascha Willms)

Mit einem Infomobil rund um einheimische Tierarten war Romy Weisheit vom Landesjagdverband Thüringen am Samstag auf dem Dorf- und Kinderfest in Kirchheilingen.

Weiterlesen...
 
Berichte aus den Dörfern: Kirchheilingen (16. Juni 2017)

Übernahme der Schule in Kirchheilingen ist perfekt

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 16. Juni 2017 von Klaus Wuggazer)

Arbeiterwohlfahrt fordert Geld für Übergabe. Gemeinderat ebnet Weg für Thepra als neuen Träger. Für Kindergarten wird neuer Betreiber gesucht

Die Schule in Kirchheilingen wird ab August von der Thepra getragen. Foto: Friedemann Knoblich

Die Schule in Kirchheilingen wird ab August von der Thepra getragen. Foto: Friedemann Knoblich

Kirchheilingen. Der Übernahme der Dalton-Schule in Kirchheilingen durch die Thepra steht nichts mehr im Weg. Mit dem einstimmigen Beschluss, dem neuen Träger zusätzlich 19 000 Euro zur Verfügung zu stellen, beseitigte der Gemeinderat am Mittwoch die letzte Hürde.

Weiterlesen...
 
Projekt Landengel: Gemeinde Sundhausen will Lädchen wieder beleben

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 19. Mai 2017 von Clara Weiland)

Das Sundhäuser Lädchen steht schon mehr als zwei Jahre leer. Das soll aber nicht so bleiben. Bürgermeister Christoph Kindervater (parteilos) will mithilfe des Projekts Landengel ein Nachnutzungskonzept suchen. Er ist der Meinung, dass Sundhausen ein Lädchen braucht.

Bürgermeister Christoph Kindervater vor dem ehemaligen Konsum, der seit mehr als zwei Jahren leer steht. Foto: Clara Weiland

Bürgermeister Christoph Kindervater vor dem ehemaligen Konsum, der seit mehr als zwei Jahren leer steht. Foto: Clara Weiland

Sundhausen. ,,Momentan ist aber noch nichts Konkretes geplant", informiert Kindervater. Er ist der Meinung, dass Sundhausen ein Lädchen braucht. ,,Der Raum und das Gebäude würden perfekt passen", sagt er. Kindervater will mit dem Rewe-Markt in Kontakt treten. ,,Vielleicht gebe es die Möglichkeit, eine Außenstelle zu eröffnen", erklärt der Bürgermeister.

Weiterlesen...
 
„Landfactur“ Kirchheilingen macht Dünger aus Schafswolle und mehr

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 18. Mai 2017 von Klaus Wuggazer)

„Landfactur“ der Agrargenossenschaft Kirchheilingen hat mit regionalen, handgemachten Produkte wachsenden Erfolg.

Nancy Hüttner ist eine der Angestellten in der Landfactur der Agrargenossenschaft in Kirchheilingen. Gestern backte sie dort unter anderem Marzipanplätzchen nach Thüringer Rezept. Fotos: Daniel Volkmann

Nancy Hüttner ist eine der Angestellten in der Landfactur der Agrargenossenschaft in Kirchheilingen. Gestern backte sie dort unter anderem Marzipanplätzchen nach Thüringer Rezept. Fotos: Daniel Volkmann

Kirchheilingen. Wer Weizenmehl, Apfelsaft, Speiseöl im Supermarkt kauft, weiß oft nicht, wo und wie diese Produkte herkommen und wie sie hergestellt wurden. Anders in der "Landfactur" in Kirchheilingen: Die Rohstoffe, die hier verarbeitet werden, kommen aus der Region, Öl- und Saftpresse sowie Korn-Mahlwerk sind zum An- und Zuschauen und was in den Regalen steht, ist hausgemacht.

Weiterlesen...
 
Berichte aus den Dörfern: Kirchheilingen (19. April 2017)

Kirchheilinger Kleinbahnmuseum sucht neue Schaffner

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 19. April 2017 von Sabine Spitzer)

Die ehemaligen Eisenbahner Manfred Weber und Peter Joneleit wollen ihre Arbeit in jüngere Hände legen

in mühevoller Kleinarbeit ist die alte Bahnstrecke nachgebaut worden. Hubert Schmidt achtet auf jedes Detail. Foto: Sabine Spitzer

In mühevoller Kleinarbeit ist die alte Bahnstrecke nachgebaut worden. Hubert Schmidt achtet auf jedes Detail. Foto: Sabine Spitzer

Kirchheilingen. Die Schienen sind längst verschwunden, aber die Geschichte der Kleinbahn lebt in Kirchheilingen. In Miniaturformat dreht sie noch im Kleinbahnmuseum ihre Runden. Damit sie auch künftig weiterrollen kann, werden nun neue Schaffner gesucht. Denn Manfred Weber und Peter Joneleit wollen die Kelle weiterreichen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10

Projekt "Landengel"

Banner

Nächste Veranstaltungen

Land der Ideen

Banner

Unsere Unterstützer!

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner